Geländesperre für Gäste des Delta Club Bavaria Ruhpolding e.V.

Liebe Fluggäste des Delta Club Bavaria Ruhpolding e.V.,
bereits 2020 hatten wir nach der Wiedereröffnung unseres Fluggeländes teils massive Probleme mit Fluggästen, die sich nicht an unsere Geländeregeln hielten. Trotz aller Bemühungen und Gespräche zeichnet sich schon zu Beginn der aktuellen Flugsaison wieder ein ähnliches Bild ab: Fluggäste starten und landen wo und wie es ihnen gerade passt!
Damit wird der Bestand unserer Fluggelände bereits jetzt konkret gefährdet und die gerade in Planung befindliche Zulassung neuer Start- und Landeplätze erheblich erschwert, im schlimmsten Fall sogar verhindert.
Der Vorstand hat daher entschieden, die beiden Fluggelände des Delta Club Bavaria Ruhpolding .e.V (Rauschberg und Unternberg) bis einschließlich 01.04.2021 temporär für Fluggäste zu sperren.
In diesem Zusammenhang weisen wir auch auf die rechtlichen Situation bei "ungenehmigten Außenlandungen" hin. Der DHV hat alles Wissenswerte unter folgendem Link zusammengefasst:

https://www.dhv.de/piloteninfos/gelaende-luftraum-natur/luftraumluftrecht/flugplanung/b-lizenz-und-aussenlandungen/

Der Vorstand des Delta Club Bavaria Ruhpolding e.V.


Landeplatz Boider ist nicht mehr aktiv und darf daher nicht mehr als offizieller Landeplatz genutzt werden !


Bild "Boider-gesperrt-klein.jpg"


Parkplätze Landeplatz Bärngschwendt.

Piloten nutzen bitte die ausgewiesenen Parkplätze (Anhang A). Kein Parken im Bereich des Landeplatzes vor landwirtschaftlichen Gebäuden und Hofeinfahrten. Be- und Entladen nur auf den ausgewiesenen Flächen !

Bild "AnhangA-Parkflaechen-Baerngschwendt-klein.jpg"



Aktuelle Informationen zum Bahnbetrieb / COVID-19


Der Delta Club Bavaria Ruhpolding e.V. bedankt sich bei der Geschäftsführung und den Mitarbeitern der Bergbahnen für die Unterstützung.


Geländesperre für Gäste / COVID-19

Sehr geehrte Gäste,
seit der Geländeöffnung hat die Zahl der Gäste auf den Geländen des Delta Club Bavaria Ruhpolding e.V. stetig zugenommen.
Leider halten sich zahlreiche Gäste nicht an die Regeln. Starten und landen auf nicht zugelassenen Grundstücken, parken auf gesperrten bzw. privaten Flächen. Befahren und parken in den Landewiese usw. usw.
Sollte sich die Situation nicht verbessern sind wir gezwungen unser Gelände bis auf weiteres für Gäste wieder zu sperren !
Der Vorstand erwartet das sich allen Gästen vorab über die Geländesituation informieren und die entsprechenden Regeln einhalten. Vor allem die Park- und Halteverbote im Bereich des Landeplatz Bärngschwendt sind strickt zu beachten. Pilotinnen und Piloten haben den Fliegerparkplatz östlich des Schlepplifts zu benutzen !
Alle Infos dazu auf dieser Seite bzw. an den Hinweistafeln vor Ort.

Der Vorstand



Ein Zähler für die Seiten-Besucher: Online: 3 | Heute: 71 | Gestern: 201 | Rekord: 646 | Ø: 2 | Gesamt: 6733